Luftbetten

Ab 899,- €

Ein Luftbett ist eine Kombination aus einer Luftmatratze und einem Schaumrahmen. Die Luftmatratze wird so in den Schaumrahmen eingelegt, dass sie aussieht, wie eine herkömmliche Matratze. 

Luftbett Doppelmatratze

Was macht ein Luftbett aus?

Durch einen Kompressor, der an der Luftmatratze angebracht wird, kann der Innendruck der Matratze komfortabel angepasst werden. Das persönliche Liegegefühl kann ganz individuell abgestimmt werden. Der Schaumtopper oberhalb des Luftkerns bietet ein angenehmes Liegegefühl. 

Das Luftbett kommt im Gegensatz zum Wasserbett ohne Heizung aus. Die Luftkammer isoliert sehr gut die Wärme und Kälte und die Körperwärme wird gut weitergegeben.

Die Vorzüge eines Luftbettes

  • 50-fache Einstellmöglichkeiten
  • Verschiedene Schaumtopper zur Wahl
  • Textilauflage abnehmbar, 60° C waschbar
  • Perfekte Hygiene
  • Leichtes Handling
  • Flexibilität über Jahre hinaus
Luftbett Innen mit Schaumumrahmung
Einzelbett

Luftbett-Details

  • Matratzenhöhe ca. 26 cm
  • Härtegrad stufenlos einstellbar
  • Größen von 80 x 200 cm bis 200 x 220 cm
  • abnehmbarer und waschbarer Bezug
  • mit kabelloser Fernbedienung zur Festigkeits-Anpassung
  • Unterwanne mit hochwertigem Möbelstoff in modernem Steppdesign
  • umlaufendes Klimaband für optimalen Feuchtigkeitstransport
  • Luftkern mit Schwingungsdämpfer oder ungefedert erhältlich
  • Luftkern aus hochwertigem und besonders langlebigem Mesamoll 2® Vinyl
  • Polsterung und Textilbezug aus verschiedenen Ausführungen wählbar
  • einzippbarer Protector als Schutz vor Flüssigkeiten und Verschmutzungen erhältlich
  • optional mit eingebauter Massage-Einheit

Schichten eines Luftbettes

Luftbett Innen Schicht 2

Polsterungsschicht

Luftbett Innen Schicht 3

Polsterung (Kaltschaum, Visco oder G-Cozy möglich) mit umlaufendem Klimaband

Luftbett Innen Schicht 4

Polsterbezug

Luftbett Innen Schicht 5

Textilauflage aus hochwertigem Doppeltuchgewebe

Was ist eigentlich ein luftgefedertes Schlafsystem?

Matratzen mit Kaltschaum oder Taschenfederkern kennt mittlerweile jeder. Aber wie funktioniert eine luftgefederte Matratze? Im Prinzip ganz einfach.

Kernstück des CAIRONA® Schlafsystems ist der Luftkern mit Pumpsystem. Dieser wird in einer Wanne aus hochwertigem Schaumstoff gelagert. Per Knopfdruck lässt er sich in der Härte anpassen und macht das gesamte System so unvergleichbar flexibel. Das Medium Luft sorgt außerdem dafür, dass der Druck immer perfekt verteilt ist. Ganz egal wie der Schlafende auf der Matratze liegt, sie passt sich direkt an die Druckeinwirkung an.

Den Abschluss des modularen Systems bildet ein Topper-Aufbau. Dieser sorgt neben einem gesunden Schlafklima insbesondere für den optimalen Liegekomfort. Die wenige Zentimeter starke Polsterungsschicht nimmt feine Druckunterschiede auf, das hochwertige Doppeltuchgewebe bietet ein angenehmes Hautgefühl und guten Feuchtigkeitsaustausch.

Durch diesen mehrlagigen Aufbau genügen luftgefederte Schlafsysteme höchsten Ansprüchen an Ergonomie und Komfort. Und auch Pflegeaufwand, wie man ihn beispielsweise von Wasserbetten kennt, entfällt hier komplett.

Zubehör

Pumpe Eagle One

Digitales Pumpensystem Eagle One

Fernbedienung

Digitale Fernbedienung

Das CAIRONA® Schlafsystem von Stendebach & Co. schenkt Ihnen erholsamen Schlaf. Es ist durch seine modulare Bauweise und variable Luftfederung für jeden Menschen geeignet.

Cairona luftgefederte Schlafsysteme

Ihr Fachhändler in Weinheim berät Sie gern, welches Schlafsystem am Besten zu Ihnen passt.