Zum Freistellen - so einfach kann gesunder Schlaf sein!

 

Schlicht und schnörkellos präsentiert sich das Wasserbett und vereint höchste Qualität und Funktionalität für optimalen Schlafkomfort.

Typisch für das Wasserbett ist der umlaufend hohe Schaumrahmen, in dessen Innerem der eigentliche Wasserkern ruht. Das Wasserbett benötigt kein zusätzliches Bettgestell – der Schaumrahmen besitzt eine hohe Raumdichte und damit Formstabilität. Trotzdem sitzen Sie angenehm soft und gleichzeitig unterstützend beim Ein- und Aussteigen aus dem Bett. Selbstredend gehören auch blaue Flecken, die man sich sonst an kantigen Gestellen im schlaftrunkenen Zustand schnell einmal holt, der Vergangenheit an. Welche Beruhigung Ihr Wasserbett hat und ob Sie besser auf zwei einzelnen oder einer durchgehenden Wassermatratze liegen, ist unabhängig vom Design – alle Optionen sind machbar.

Individuell designen

Sie können Ihr Wasserbett auch ganz individuell gestalten, indem Sie es mit einer Kopfteil Ihrer Wahl ausstatten und somit Ihren ganz persönlichen Stil kreieren. Vom preisbewussten schlichten Einstiegsmodell bis hin zu individuellen Ausstattungen mit einem Blendensockel in 160 Dekoren in der Höhe Ihrer Wahl (je höher der Unterbau, desdo höher die Einstiegsoberkante). Auch Sockel mit vier oder sechs Schubladen sind möglich. 

Ein Wasserbett bietet viele Vorteile:

  • Perfekte Körperanpassung

    Die Wassermenge ist für jede Person individuell anpassbar.

  • Perfektes Klima

    Wohltuende Wärme und sagenhafte Klimatisierung.

  • Perfekte Hygiene

    Unschlagbare Sauberkeit im Vergleich zu herkömmlichen Matratzen oder Betten.

  • Perfekte Individualisierung

    Zwei Bettsysteme in einem vereint - jede Person kann für sich perfekte Einstellungen wählen.

Unsere Wasserbettsysteme lassen sich optimal in Ihr Schlafzimmer integrieren.